Kindertag oder auch Weltkindertag - eine Geschenkidee

 

 

Im Jahre 1925 kamen erstmals die Vertreter von 54 Nationen zur Weltkonferenz für das Wohlergehen der Kinder zusammen. Bei dieser Konferenz wurde die Genfer Erklärung zum Schutze der Kinder beschlossen, an die sich auch heute noch viele Länder der Erde halten. Um diesem Tag zu gedenken, wurde von vielen Staaten ein Kindertag bzw. Weltkindertag eingeführt. Das Weltkinderhilfswerk der Vereinten Nationen empfahl diesen Tag, als ein weltweites Zeichen für die Kinderrechte zu begehen.

In Deutschland wird der Kindertag seit seiner Entstehung begangen. Dabei gab es einige Unterschiede in der Ausgestaltung dieses Anlasses. In der DDR wurde der Internationale Kindertag am 1. Juni begangen. Dort war er ein wichtiges Ereignis im Leben aller Kinder. Sie wurden mit speziellen Veranstaltungen, Glückwünschen und Geschenken von den Eltern und Erziehern bedacht. Viele Einrichtungen führten sogar richtige Umzüge mit Unterhaltungsprogramm für die Kinder durch.

Im Westen wurde der Weltkindertag am 20. September begangen. Zwar auch mit Veranstaltungen für Kinder, diese waren aber weniger zum Vergnügen der Kinder konzipiert. Und auch wurden gewöhnlich keine Geschenke und Gratulationen an die Kinder verteilt.

Heute im wiedervereinigten Deutschland feiern wir den Weltkindertag am 1. Juni. Es hat sich mittlerweile in ganz Deutschland durchgesetzt, den Kindern eine kleine Freude zu bereiten und ihnen zu ihrem Ehrentag zu gratulieren. Heute gibt es an diesem Tag in vielen Städten Deutschlands Veranstaltungen wie etwa Spielstraßen und Umzüge für die Kinder. Und auch von den Kindern wird der Weltkindertag mit wachsender Begeisterung begangen.

Aber mit was können wir unseren, doch verwöhnten Kindern eine besondere Freude an diesem Tag machen? Geschenke gibt es schließlich zu genügend Anlässen das ganze Jahr über. Aber da ist etwas von dem alle Kinder profitieren und von dem sie nie genug haben können: Deine Aufmerksamkeit und Deine Zeit. Das ist die schönste Geschenkidee für den Kindertag, ein Gutschein über gemeinsame Zeit mit dem Du Dein Kind, Patenkind, Enkelkind oder jedes andere Kind das Dir am Herzen liegt überraschen kannst. Dazu musst Du nicht teure Dinge wie einen Kino- oder einen Zoobesuch verschenken, denn viele Kinder wünschen sich kein Unterhaltungsprogramm. Sondern freuen sich an Aktivitäten die sie gemeinsam mit Dir unternehmen können und in bei denen Du Ihnen Deine ganze Aufmerksamkeit widmest.

Einem Kind, das gerne kocht, könnte man beispielsweise einen Gutschein schenken für einen gemeinsamen Kochnachmittag mit anschließenden Essen. Einem wilden Piratenkind einen Gutschein für einen gemeinsamen Floßbau. Dem sehr bewegungsfreudigen Kind eine Fahrradtour mit Picknick. Du siehst es gibt tausend Möglichkeiten, wie Du Deinem Kind eine ganz spezielle Freude bereiten kannst.

Alles, was Du brauchst, um einen individuellen, kindgerechten Gutschein zu gestalten, findest Du auf der Seite von Gutschein-Maker.de. Dabei ist das Angebot völlig gratis und Du kannst den von Dir gestalteten Gutschein ganz bequem Daheim ausdrucken. Also worauf wartest Du? Bald ist Kindertag!

Foto von Lothar Henke pixelio.de 


Fehlen dir Vorlagen zu irgendeinem Thema? Lass es uns wissen, wir werden uns schnellstmöglich darum Kümmern!


-Anzeige-